Verheißung : KriminalromanÆvar Örn Jósepsson

Von: Ævar Örn Jósepsson 1963- [Autor].
Mitwirkende(r): Bürling, Coletta 1948- [Übers.].
Materialtyp: materialTypeLabel  Computerdatei, 295 S. Verlag: München E-Books der Verlagsgruppe Random House GmbH 2012 , Medientyp: ebook , EAN: 9783641085643, ISBN: 9783641085643.Themenkreis: Krimi | Belletristik & Unterhaltung > Krimi & Thriller > KriminalromaneZusammenfassung: Das Reykjaviker Kripo-Team muss sich in Zeiten der Wirtschaftskrise mit 2 polnischen Brüdern befassen, die auf der Flucht vor der polnischen Mafia in Island gelandet sind. Einer von ihnen wird ermordet; der andere taucht unter. Außerdem wird ein mächtiger Baumogul ermordet.Mehr lesen »Inhalt: Bei Ankunft: Mord! Die beiden Brüder Marek und Andrzej sind aus Polen nach Island gekommen, um hier ihr Glück zu machen. Und die Rechnung scheint aufzugehen: Die beiden sind offiziell im Baugewerbe tätig und gehen nebenbei mit Erfolg ihren illegalen Geschäften nach. Doch dann ist die Glückssträhne vorbei: Marek wird ermordet, und sein Bruder muss untertauchen. Die Kripo Reykjavik beginnt zu ermitteln, als eine weitere, grausam zugerichtete Leiche gefunden wird: Der Tote ist Daniel Marteinsson, einer der mächtigsten Männer Islands. Der Baumogul kannte auch die Brüder aus Polen, führt diese Verbindung Kommissar Árni und seine Kollegen auf die Spur des Mörders?Mehr lesen »Rezension: Nach "Wer ohne Sünde ist" der 4. Krimi mit dem Reykjaviker Kripo-Team, der mit dem Isländischen Krimipreis ausgezeichnet worden ist. Der 1. Handlungsstrang handelt von den polnischen Brüdern Marek und Andrzej, die auf der Flucht vor der polnischen Mafia nach Island gegangen sind. Dort verdienen sie zunächst neben ihrer Arbeit auf dem Bau viel Geld mit Schwarzbrennerei und Zigarettenschmuggel. Doch dann erwischt sie die Wirtschaftskrise. Außerdem wird Andrzej ermordet, und Marek, dem zeitgleich von einem polnischen Verfolger 2 Fingerglieder abgeschlagen werden, muss untertauchen. In einem 2. Handlungsstrang wird die grausam zugerichtete Leiche des Baumoguls Daniel Marteinsson gefunden. Er war einer der mächtigsten Männer Islands und kannte die beiden Polen ... Spannender Krimi, der das Leben während der Wirtschaftskrise nachzeichnet. Mit glaubwürdigen Figuren, die viele Konflikte austragen.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Elektronisches Buch zum Download Elektronisches Buch zum Download Elektronische Bibliothek
eMedien Titel digital verfügbar. Hier klicken zum Ausleihen. Verfügbar
Vormerkungen: 0

Powered by Koha