Wir entdecken heimische Tiere : HörspielText: Patricia Mennen ; Hörspielbearbeitung: Inga Reuters ; Sprecher: Karl Menrad [und 3 andere] ; Regie: Inga Reuters und Jonas Engelke

Von: Mennen, Patricia [Verfasser].
Mitwirkende(r): Menrad, Karl 1944- [Erzähler] | Reuters, Inga 1977- [Mitwirkender].
Materialtyp: materialTypeLabel  Ton, 1 CD (84 min) 1 Booklet. Verlag: Hamburg Jumbo [2019] Copyright-Datum: ©2019, Inhaltstyp: gesprochenes Wort , Medientyp: Audio , Datenträgertyp: Audiodisk, EAN: 9783833739866, EAN: 443 986-2, ISBN: 9783833739866.Reihen: Wieso? Weshalb? Warum? 4-7 Jahre.Originaltitel: Wir entdecken heimische Tiere Themenkreis: TiereGenre/Form: Hörspiel
Fußnote: Ansage Ich bin ganz Ohr (Das Wieso? Weshalb? Warum? Lied) Welche Tiere findest Du vor Deiner Haustür? Wer lebt noch im Garten? Wen kann ich im Wald entdecken? Was ist nachts im Wald los? Warum ist die Wiese wichtig? Wer tummelt sich auf dem Feld? Was machen Wildtiere in der Stadt? Was lockt Waldtiere in die Stadt? Wie kommen Tiere in den Bergen zurecht? Wer klettert mühelos im Gebirge? Wer wohnt rund ums Wasser? Wer kann ich an der Küste sehen? Wer ist wieder heimisch bei uns? Welche Tiere kehren noch zurück? Was kann ich für heimische Tiere tun? Ich bin ganz Ohr (Instrumental)
Zusammenfassung: Es muss nicht immer der Zoo sein, auch in der heimischen Tierwelt gibt es viel Spannendes zu entdecken: Karl und seine jungen Besucher Till und Amelie entdecken eine Vielzahl an Tieren und erfahren, wie sie den Garten wildtierfreundlicher machen und die Tiere im Winter unterstützen können. Ab 4.Mehr lesen »Rezension: Es muss nicht immer der Zoo sein, auch in der heimischen Tierwelt gibt es viel Spannendes zu entdecken: Der Erwachsene Karl geht mit den Kindern Amelie und Till durch seinen Garten. Sie entdecken Kohlweißling, Kreuzspinne, Erdhummel, Erdkröte, Igel, Zwergfledermaus, Wühlmaus und Kater. Auch Vögel wie Blaumeise, Amsel und Rotkehlchen haben sich hier eingenistet. Und natürlich wichtige und nützliche Krabbeltiere wie Kellerasseln, Ameisen, Regenwürmer, Käfer und Ohrkneifer. In ihrer gemeinsamen Ferienwoche dehnen sie ihren Radius auf den Wald, die Felder, die Berge und die Küste aus. Sie beschäftigen sich mit Rückkehrern wie Wolf, Luchs, Elch und Wisent. Besonders interessant werden die Informationen für Kinder in dem Kapitel "Was kann ich für heimische Tiere tun?", denn hier gibt es praktische und nützliche Tipps, um den Lebensraum der Fauna vor der Haustür zu erhalten und die Tiere gut durch den Winter zu bringen.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Kinder-CDs Kinder-CDs Bücherei Epe

Öffnungszeiten

  • Montag - Donnerstag:
    14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag:
    10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
    14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Kinder-CDs In Bearbeitung
Kinder-CDs Kinder-CDs Stadtbücherei Gronau

Öffnungszeiten:

  • Montag:
    13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Dienstag:
    13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch:
    10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Donnerstag:
    13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag:
    13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Kinder-CDs Sach-CD Wieso? Weshalb? Warum? (Regal durchstöbern) Ausgeliehen 03.06.2020 119598153382
Vormerkungen: 0

Powered by Koha