Maxie und ein Fisch mit Fernweh Usch Luhn. Mit Ill. von Nina Dulleck

Von: Luhn, Usch [Autor].
Mitwirkende(r): Dulleck, Nina [Ill.].
Materialtyp: materialTypeLabelAntolin Buch  Buch, 218 S. Ill.Verlag: Ravensburg Ravensburger Buchverl. 2012, ISBN: 9783473368365.Themenkreis: FreundschaftGenre/Form: KinderbuchSchlagwörter: Annäherung | Streit | Nachbar | Tierschutz | MädchenOnline-Ressourcen: Inhaltstext Zusammenfassung: Für Maxie ist jeder Tag ein Abenteuer. Kein Wunder, wenn man mit einer sibirischen Springmaus, einer zahmen Krähe, einem Esel und zwei Schwestern unter einem Dach wohnt. Als dann auch noch die neuen Nachbarn ankommen, ist das Chaos perfekt. Nicht nur, dass sie sich die Villa unter den Nagel gerissen haben, in die Maxies Familie einziehen wollte, sie sind auch noch total frech und hinterlistige Esel-Entführer! Aber denen wird Maxie die Suppe tüchtig versalzen!Mehr lesen »Rezension: Vor 2 Jahren hat Maxies Mutter, die Tierärztin Dr. Klementine Buntschuh, von ihrer Großmutter ein verwinkeltes Hexenhäuschen geerbt, in dem die Familie samt den Schwestern Kassia und Jule sowie einer ganzen Menagerie von Tieren lebt. Mutter Buntschuh träumt davon, in der benachbarten Villa eine Tierklinik einzurichten, aber dieser Plan wird durch den überraschenden Einzug der nervtötenden Pfeffers vereitelt. Sebastian Pfeffer, alleinerziehender Vater von 2 Söhnen und allergisch gegen alle Tiere, erweist sich auch noch als Maxies neuer Musiklehrer und Sprössling Jonas landet ausgerechnet in ihrer Klasse. Es kommt zu mächtigen Krächen und haarsträubenden Aktionen. Doch langsam weichen die Fronten auf und der 2. Platz beim Musikwettbewerb, errungen von Jonas, Maxie und ihrer rappenden Krähe Herr Schiller befördert das Happy End - Fortsetzung wohl nicht ausgeschlossen. Die muntere, turbulente Familien- und Freundschaftsgeschichte liest sich ausgesprochen flott weg, hat aber auch ein paar nachdenkliche Untertöne.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Kinder-u. Jugendliteratur Kinder-u. Jugendliteratur Stadtbücherei Gronau

Öffnungszeiten:

  • Montag:
    13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Dienstag:
    13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Mittwoch:
    10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Donnerstag:
    13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag:
    13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
KiJu - 10-12 Jahre / Romane Luh 10-12 Tiere (Regal durchstöbern) Verfügbar 113370168382
Vormerkungen: 0

Powered by Koha