Das Opfer Null : ThrillerFederico Inverni. Aus d. Ital. von Sigrun Zühlke

Von: Inverni, Federico [Autor].
Materialtyp: materialTypeLabel  Buch, 443 S.Verlag: München Penguin Verl. 2017, Auflage: 2. Aufl., ISBN: 9783328100911.Reihen: Penguin 10091.Originaltitel: Il Prigioniero della notte dt. Themenkreis: ThrillerZusammenfassung: Du weißt, wie es ist, in Finsternis zu leben. Du spürst, wo das Böse sich versteckt. Aber du kannst dich ihm nicht entziehen. Seit dem Tod seiner Familie ist für den ehemaligen verdeckten Ermittler Lucas nichts mehr, wie es war. Er isst nicht, er schläft nicht, er empfindet nichts. So muss sich die ewige Dunkelheit anfühlen. Doch dann tötet ein Serienmörder vier Frauen, und die Polizei ist auf Lucas' Hilfe angewiesen. Denn niemand kann Tatorte so gut lesen wie er. Gemeinsam mit der jungen Psychiaterin Anna entwickelt er ein Täterprofil, scheint den Killer allmählich zu durchschauen. Aber dann wird die Mordserie unterbrochen. Etwas muss geschehen sein. Und Anna beginnt, Lucas zu hinterfragen. Denn auch sie hat in ihrem Leben schon in viele Abgründe geblickt ¿Mehr lesen »Rezension: "Das Opfer Null" ist das Erstlingswerk eines italienischen Autors, der unter einem Pseudonym veröffentlicht und nichts über sich preisgibt, um ganz hinter seine Geschichte zurückzutreten. Er erzählt in fulminantem Tempo vom Ermittler Lucas, der zu einem Attentat gerufen wird: Ein Heckenschütze hatte einen Bus beschossen und sich in einer Wohnung verschanzt. Er wünscht sich ausdrücklich Lucas als Unterhändler. Unmittelbar nachdem dieser Einsatz schnell und blutig beendet ist, wird er von der Profilerin Anna zu einem anderen Fall hinzugebeten. Sie steckt fest in den Ermittlungen um einen Serienmörder, der schon 4 junge Frauen getötet hat. Dank Lucas außergewöhnlichem Gespür kann der Mörder zügig gefunden und ein Zusammenhang zwischen den beiden Bluttaten hergestellt werden. Doch wenn sich der Leser an dieser Stelle frägt, was jetzt bis zum Ende des Buches noch groß geschehen kann, schlägt dieser äußerst spannend geschriebene Thriller ungeahnte Volten und gewährt tiefe Einblicke in die tragischen persönlichen Geschichten der beiden Ermittler.Mehr lesen »
    Durchschnitt: 0.0 (0 Bewertungen)
Medientyp Heimatbibliothek Sammlung Signatur Status Fälligkeitsdatum Barcode Vormerkungen
Schöne Literatur Schöne Literatur Bücherei Epe

Öffnungszeiten

  • Montag - Donnerstag:
    14.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag:
    10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
    14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

 

Belletristik/Thriller Inv Thriller (Regal durchstöbern) Verfügbar 217387178382
Vormerkungen: 0
Regale von Bücherei Epe durchstöbern Regal ausblenden
Ink 1 Bilderbücher Schnuffel im Schnee Inu Liebe Auch donnerstags geschehen Wunder Inu Liebe Wintervanille Inv Thriller Das Opfer Null Irv Familie In einer Person Irv Kindheit, Jugend Straße der Wunder Irv Kunst Michelangelo

Powered by Koha