Die Suche erzielte 10 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Das verschluckte Lachen: Roman / Anja Tuckermann

von Tuckermann, Anja [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2007 | Kinderbuch | Krankheit | Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom | Junge | Freundschaft | Mädchen | Weitere Titel zum Thema Sascha ist Ellis bester Freund. Gemeinsam denken sie sich Geschichten aus und erfinden Witze. Doch in der Schule hat Sascha Probleme. Tests ergeben, dass er ADHS hat. Eine Therapie mit Tabletten verändert Sascha. Ob ihre Freundschaft diese harte Probe besteht? Ab 10.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Tuc 10-12 Krankheit] (1).
Willkommen zurück, Opa! / Bettina Obrecht. Mit Ill. von Barbara Scholz

von Obrecht, Bettina [Autor] | Scholz, Barbara [Ill.].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2010 | Kinderbuch | Krankheit | Bewältigung | Mädchen | Schlaganfall | Großvater | Weitere Titel zum Thema Endlich ist Lisas heiß geliebter Opa Paul wieder da. Doch er hat sich total verändert, hat dauernd schlechte Laune und will sogar seinen alten Hund Friedrich nicht mehr sehen. Da muss Lisa doch etwas tun ... Ab 9 Jahren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Obr 10-12 Krankheit] (1).
Mittwochtage oder "Nichts wie weg!", sagt Tante Hulda / Sylvia Heinlein. Mit Bildern von Anke Kuhl

von Heinlein, Sylvia [Autor] | Kuhl, Anke [Ill.].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2011 | Behinderung | Ausreißerin | Ortswechsel | Zwang | Behindertenheim | Dominanz | Mutter | Familienkonflikt | Geistige Behinderung | Tante | Mädchen | Weitere Titel zum Thema Mittwochtage sind tolle Tage, findet Sara, denn da darf sie ihre Tante Hulda besuchen. Die beiden haben viel Spaß miteinander, bis Saras Mutter beschließt, dass Hulda umziehen muss. Denn Hulda ist behindert und lebt in einer Wohngruppe. Ab 9 Jahren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Hei 10-12 Bes. Schicksal] (1).
Für Akkie!: Roman / Jacques Vriens. Aus d. Niederl. von Verena Kiefer

von Vriens, Jacques [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2013 | Jugendbuch | Krankheit | Bewältigung | Einfühlung | Schulklasse | Lehrerin | Schülerin | Unterstützung | Mitschüler | Angstbewältigung | Leukämie | Weibliche Jugend | Niederlande | Weitere Titel zum Thema Die zwölfjährige Akkie ist immer dabei, wenn etwas los ist. In ihrer Klasse, in ihrem Freundeskreis, in ihrer Familie. Vor allem ist sie Feuer und Flamme für das nahende Fußballturnier, das alljährlich an der Schule stattfindet. Doch nach einigen Schwächeanfällen muss Akkie ins Krankenhaus ¿ wo sie erfährt, dass sie Leukämie hat. Das hindert sie aber nicht daran, alles zu tun, dass sie trotzdem an dem Turnier teilnehmen kann. Und auch ihre Freunde tun alles, was sie nur können ¿ für Akkie!Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Vri 10-12 Krankheit] (1).
Mit Worten kann ich fliegen / Sharon M. Draper

von Draper, Sharon M [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2014 | Jugendbuch | Behinderung | Vorurteil | Körperbehinderung | Außenseiterin | Mädchen | Weitere Titel zum Thema Melody ist eine unerschütterliche positive Person, die sich von keiner Härte des Schicksals kleinkriegen lässt. Sie ist elf Jahre alt, hat ein fotografisches Gedächtnis und ist die cleverste Schülerin auf der ganzen Schule. Doch niemand weiß es. Die meisten Menschen glauben, dass sie unfähig ist zu lernen. Melody ist durch eine zerebrale Kinderlähmung schwerstbehindert und kann weder sprechen noch laufen noch schreiben. Es ist zum Wahnsinnigwerden, dass sie sich nicht verständigen kann - bis sie eines Tages doch einen Weg findet, sich auszudrücken. Leider ist nicht jeder dazu bereit, sie anzuhören.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Dra 10-12 Bes. Schicksal] (1).
Der Himmel kann noch warten / Gideon Samson. Aus d. Niederländ. von Rolf Erdorf

von Samson, Gideon [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | [2010] | Jugendbuch | Krankheit | Tagebuch | Weibliche Jugend | Weitere Titel zum Thema Die 12-jährige Belle liegt seit 2 Monaten im Krankenhaus. Ständige Übelkeit und Erschöpfung, Verzweiflung und große Wut auf ihre Eltern, ihre zickigen Freundinnen und den 9-jährigen Jan, der mit ihr auf einem Zimmer liegt, machen ihr das Leben schwer. Ab 11 Jahren.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Sam 10-12 Krankheit] (1).
Jem hört die Haie husten: [die kriminellste Kur-Geschichte aller Zeiten] / Andreas Hüging

von Hüging, Andreas [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2016 | Behinderung | Krimi | Antolin | Weitere Titel zum Thema Hai-Alarm an der Nordseeküste Ein Weißer Hai vor Hummerstrand?! Im Jugendkurheim Haus Horizont herrscht große Aufregung! Einzig Jem genießt lieber sein Tiramisu. Doch als dem 11-Jährigen plötzlich ein Stück Papier zwischen die Zähne gerät, ist es auch mit seiner Ruhe vorbei. Wer hat ihm eine Nachricht in sein Essen gesteckt? Und weiß der geheime Nachrichtenschreiber tatsächlich etwas über den Hai? Zusammen mit dem cleveren Erfinder Bernd und der mutigen Rollstuhlfahrerin Flo versucht Jem, dem Rätsel auf die Spur zu kommen. Als die drei dabei auf eine gruselige Entdeckung stoßen, wird aus dem angenehmen Nervenkitzel plötzlich ein echtes Abenteuer!Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Hüg 10-12 Krimi] (1).
Baby Oma / Friederike Köpf. Ill. von Anne-Kathrin Behl

von Köpf, Friederike [Autor] | Behl, Anne-Kathrin [Ill.].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2017 | Inklusion | Krankheit | Miteinander leben | Antolin | Weitere Titel zum Thema Lumis Oma, die seit Kurzem im Haus wohnt, ist ein bisschen verrückt, nörgelt nur herum, vergisst alles, bis sie von früher zu erzählen beginnt. Da lebt sie auf! Lumi begreift: die Oma ist demenzkrank, versteht nicht mehr, was heute geschieht, umso lebendiger sind ihre Erinnerungen an früher. Ab 9.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Köp 10-12 Bes. Schicksal] (1).
Baby Oma / Friederike Köpf. Mit Bildern von Anne-Kathrin Behl

von Köpf, Friederike [Autor] | Behl, Anne-Kathrin [Ill.].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2017 | Inklusion | Krankheit | Miteinander leben | Antolin | Weitere Titel zum Thema Lumi ist gar nicht begeistert, als plötzlich ihre Oma bei ihnen zu Hause einzieht. Ihre Oma, die vergisst, dass sie eine Enkeltochter hat, die immer dieselben Sachen sagt und ihre Tabletten heimlich in die Fensterritzen krümelt. Bis Lumi merkt, dass ihre Oma eine ganz andere wird, wenn sie an früher denkt: Dann nennt sie Lumi liebevoll ihren ¿kleinen Schnauber¿ und erzählt mit leuchtenden Augen von der Zeit, als sie und ihr Schnuck frisch verlobt waren und sie in der Drogerieabteilung im Kaufhaus gearbeitet hat. Jeden Nachmittag besucht Lumi sie nun oben in ihrem Zimmer, und bald kann sie sich ein Leben ohne ihre Oma gar nicht mehr vorstellen ¿Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Köp 10-12 Krankheit] (1).
Unendlich mal unendlich mal mehr / Ingrid O. Volden. Aus d. Norweg. von Nora Pröfrock

von Volden, Ingrid O [Autor].

bookAntolin Buch Buch; Literarische Form: Belletristik | 2018 | Krankheit | Antolin | Weitere Titel zum Thema Petra muss laut dem Schulpsychologen Strategien gegen ihre Zwangsneurosen entwickeln. Gar nicht so leicht, denn ihre Angst vor dem Wasser hängt mit dem Einbruch ins Eis eines Teiches zusammen. Darum lässt sie es langsam angehen und besucht erst mal das örtliche Schwimmbad. Ab 11.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Vol 10-12 Bes. Schicksal] (1).

Powered by Koha