Die Suche erzielte 13 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Die vergessene Generation: die Kriegskinder brechen ihr Schweigen / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2013 | Bewältigung | Psychisches Trauma | Kind | Weltkrieg <1939-1945> | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Noch nie hat es in Deutschland eine Generation gegeben, der es so gut ging wie den heute 60- bis 75jährigen. Doch man weiß wenig über sie, man redet nicht über sie - eine unauffällige Generation. Jetzt beginnen sie zu reden, nach langen Jahren des Schweigens.Online-Ressourcen: Inhaltstext | Inhaltsverzeichnis Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Emp 21 Bod] (1).
Frieden schließen mit Demenz / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2014 | Altenpflege | Alltag | Psychosoziale Situation | Demenz | Weitere Titel zum Thema Die Autorin hat Pflegepersonal, Wissenschaftler und Angehörige aufgesucht, welche den aussichtslosen Szenarien in Zusammenhang mit Demenz eine positive Vision entgegensetzen und im Alltag vielfältige Belege für die Möglichkeit einer gleichberechtigten und würdigen Teilhabe von Demenzkranken liefern.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Vcn Bod] (1).
Die vergessene Generation: die Kriegskinder brechen ihr Schweigen / Sabine Bode. Gelesen von Hannelore Hoger und Charles Brauer. Regie: Wolfgang Stockmann ; ..

von Bode, Sabine [Autor] | Stockmann, Wolfgang [Regie] | Brauer, Charles [Sprecher] | Hoger, Hannelore [Sprecherin].

Ton Ton | 2014 | CD | Bewältigung | Psychisches Trauma | Kind | Weltkrieg <1939-1945> | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Sie haben den Bombenkrieg oder die Vertreibung miterlebt, ihre Väter waren Soldaten, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Kriegsvergangenheit zeigt auch heute noch in vielen Familien Spuren, bis in die zweite und dritte Generation hinein. Nach langen Jahren des Schweigens beginnt die Generation der Kriegskinder in etwa die Jahrgänge 1930 bis 1945 jetzt ihre Erfahrungen zu verarbeiten. Die Kriegskindergeneration ist im Ruhestand, die eigenen Kinder sind längst aus dem Haus. Bei vielen kommen jetzt die Erinnerungen allmählich hervor und mit ihnen auch Ängste, manchmal sogar die unverarbeiteten Kriegserlebnisse. Sie wollen nun über sich selbst nachdenken und sprechen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 114440084 Sach-CD] (1).
Nachkriegskinder: die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2015 | Weitere Titel zum Thema Die 50erJahre: Zeit des Wirtschafts wunders und des Neuanfangs. Doch in den Familien der Nachkriegskinder ging es engherzig zu. Das Buch hilft Angehörigen dieser Generation, die Ungereimtheiten in der eigenen Biographie zu verstehen und für sich neue Ressourcen zu entdecken.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Mbq 4 Bod] (1).
Die Kriegsenkel: die Erben der vergessenen Generation / Sabine Bode. Gelesen von Claudia Michelsen und Devid Striesow. Regie: Sabine Buss

von Bode, Sabine [Autor] | Buss, Sabine [Regie] | Striesow, Devid [Sprecher] | Michelsen, Claudia [Sprecherin].

Ton Ton | 2015 | CD | Psychosoziale Belastung | Generation 2 | Nachkomme | Kriegsgeneration | Weltkrieg | Deutschland | Weitere Titel zum Thema Geboren in den 1960ern, aufgewachsen im Wohlstand: Den Friedenskindern fehlte es an nichts. Oder doch? Viele Kriegsenkel haben das Gefühl, nicht genau zu wissen, wer sie sind und wohin sie wollen - woher kommt ihre diffuse Angst vor der Zukunft? In welchem Zusammenhang steht ihre Verunsicherung zu den unverarbeiteten Kriegserlebnissen der Eltern?Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 115473920 Sach-CD] (1).
Kriegsspuren: die deutsche Krankheit German Angst / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2016 | Weitere Titel zum Thema "German Angst" scheint als Spätfolge des 2. Weltkriegs immer dann aufzuflammen, wenn sich besondere Herausforderungen stellen. Um diese speziell deutsche Befindlichkeit greifen zu können, interviewte die Kölner Journalistin Politiker, Manager, Journalisten, Schriftsteller und Wissenschaftler.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Emp 2211 Bod] (1).
Frieden schließen mit Demenz / Sabine Bode

von Bode, Sabine 1947- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Altenpflege | Alltag | Psychosoziale Situation | Demenz | Kranken- & Altenpflege | Weitere Titel zum Thema Die Autorin hat Pflegepersonal, Wissenschaftler und Angehörige aufgesucht, welche den aussichtslosen Szenarien in Zusammenhang mit Demenz eine positive Vision entgegensetzen und im Alltag vielfältige Belege für die Möglichkeit einer gleichberechtigten und würdigen Teilhabe von Demenzkranken liefern.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kriegsenkel: Die Erben der vergessenen Generation / Sabine Bode

von Bode, Sabine 1947- [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Psychosoziale Belastung | Generation 2 | Nachkomme | Kriegsgeneration | Weltkrieg <1939-1945> | Deutschland | Angewandte Psychologie | Weitere Titel zum Thema Nach ihrem erfolgreichen Buch "Die vergessene Generation" über die durch die Spätfolgen der Nazi-Zeit und des 2. Weltkriegs geprägte Kriegskinder-Generaton zeigt die Journalistin mit Verweis auf 18 Biografien, dass auch deren Kinder vom Trauma ihrer Eltern gezeichnet sind.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Die vergessene Generation: Die Kriegskinder brechen ihr Schweigen / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Bewältigung | Psychisches Trauma | Kind | Weltkrieg 1939-1945 | Deutsche GeschichteNoch nie hat es in Deutschland eine Generation gegeben, der es so gut ging wie den heute 60- bis 75jährigen. Doch man weiß wenig über sie, man redet nicht über sie - eine unauffällige Generation. Jetzt beginnen sie zu reden, nach langen Jahren des Schweigens. Die Kriegskindergeneration ist im Ruhestand, die eigenen Kinder sind längst aus dem Haus. Bei vielen kommen jetzt die Erinnerungen allmählich hervor und mit ihnen auch Ängste, manchmal sogar die unverarbeiteten Kriegserlebnisse. Sie wollen nun über sich selbst nachdenken und sprechen. Der Psychoanalytiker Horst-Eberhard Richter spricht von einer "verschwiegenen, unentdeckten Welt". Mit den Holocaust-Opfern habe man sich eingehend beschäftigt, mit der Kriegskindergeneration nie. Ihnen wurde gesagt: "Sei froh, daß du überhaupt überlebt hast. Vergiß alles und schau lieber nach vorne!" Sie haben den Bombenkrieg miterlebt oder die Vertreibung, ihre Väter waren im Feld, in Gefangenschaft oder sind gefallen. Diese Erinnerungen haben sie bislang in sich verschlossen gehalten, sie trösteten sich mit der Einstellung: "Andere haben es noch viel schlimmer gehabt als wir." So wurde eine ganze Generation geprägt: Man funktionierte, baute auf, fragte wenig, jammerte nie, wollte vom Krieg nichts hören - und man konnte kein Brot wegwerfen.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Nachkriegskinder: Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Autor].

Computerdatei eBook zum Download | Psychosoziale Belastung | Nachkomme | Kriegsgeneration | Weltkrieg <1939-1945> | Deutschland | Entwicklungspsychologie & Persönlichkeitspsychologie | Weitere Titel zum Thema Nach den viel diskutierten Büchern über die Kriegskinder- und Kriegsenkelgeneration schließt die Autorin hier mit der Nachkriegsgeneration (1946-1960) eine Lücke. Nach bewährtem Muster analysiert sie, in wieweit auch sie durch die Spätfolgen der Nazi-Ära und des 2. Weltkrieges geprägt worden sind.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Mädchen im Strom: Roman / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Verfasser].

Computerdatei eBook zum Download | KriegSie ist das hübscheste, frechste und mutigste Mädchen an den Stränden des Rheins - und sie ist Jüdin. Die Geschichte der Gudrun Samuel ist die Geschichte einer ganzen Generation junger Frauen, die die Naziherrschaft und der Krieg zur Flucht gezwungen haben. Ein beeindruckendes und mitreißendes Zeugnis einer Epoche. Als Mädchen ist sie im Rhein hinter den Kohleschleppern hergeschwommen. Sie hatte den jungen Männern in Mainz die Köpfe verdreht. Doch als die Nazis an die Macht kommen und die junge Jüdin Gudrun Samuel sich entscheidet, mit gefälschten Papieren Deutschland zu verlassen, wird sie gefasst und kommt in Gestapo-Haft. Ihr gelingt die Flucht, aber sie ist nun nicht mehr das Mainzer Mädchen Gudrun, sondern die Flüchtende Judy: in der transsibirischen Eisenbahn und im Judenghetto von Shanghai. Sie überlebt den Krieg, doch die Odyssee geht weiter. "Das Mädchen im Strom" ist ein ergreifender Roman über das einzigartige Schicksal einer Frau im 20. Jahrhundert.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Das Mädchen im Strom / Sabine Bode

von Bode, Sabine [Verfasser] | Michelsen, Claudia [Erzähler].

Computerdatei Hörbuch zum Download | KriegDer erste Roman der Bestsellerautorin Sabine Bode. Sie ist das hübscheste, frechste und klügste Mädchen an den Stränden des Rheins - und sie ist Jüdin. Die Geschichte der Gudrun Samuel ist die Geschichte einer ganzen Generation junger Frauen, die die Naziherrschaft und der Krieg zur Flucht gezwungen haben. Ein beeindruckendes und mitreißendes Zeugnis einer Epoche. Als Mädchen ist sie im Rhein hinter den Kohleschleppern hergeschwommen. Sie hatten den jungen Männern in Mainz die Köpfe verdreht. Doch als die Nazis an die Macht kommen und die junge Jüdin Gudrun Samuel sich entscheidet, mit gefälschten Papieren Deutschland zu verlassen, wird sie gefasst und kommt in Gestapo-Haft. Ihr gelingt die Flucht, aber sie ist nun nicht mehr das Mainzer Mädchen Gudrun, sondern die flüchtende Judy: in der transsibirischen Eisenbahn und im Judenghetto von Shanghai. Sie überlebt den Krieg, doch die Odyssee geht weiter. Das Mädchen im Strom ist ein ergreifender Roman über das einzigartige Schicksal einer Frau im 20. Jahrhundert. Claudia Michelsen leiht Bodes Romandebüt ihre ausdrucksstarke Stimme.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr: Das ultimative Lesekonfetti für Postjugendliche ab 50 / Sabine Bode

von Bode, Sabine [aut].

book Buch | Sachbücher | (Produktform)Paperback / softback | (Produktform (spezifisch))Paperback (DE) | (Produktform (spezifisch))With flaps | Alter & Altern | Frauen ab 40 | Lebensmitte | Pubertät 2.0 | Humor | Ich hatte mich jünger in Erinnerung | Monika Bittl | Botox | Falten | (VLB-WN)2481: Taschenbuch / Ratgeber/Lebenshilfe, Alltag/Lebensführung, Persönliche EntwicklungReihen: Goldmann 15991.Dass Sabine Bode älter wird, merkt sie daran, dass sie an der Käsetheke »junge Frau« genannt wird oder die Friseurin fragt: »Na, wollen wir's mal ein bisschen frecher machen?« Aber das macht nichts, denn Älterwerden ist gut. Man hat keine Hemmungen mehr und strotzt vor Selbstbewusstsein. Unverblümt nimmt die Komikerin Familie und Freunde, die Werbung und den eigenen Körper aufs Korn und zaubert dem Mittelalterweib von heute ein herzliches Lachen ins Gesicht. Es gibt so viel, was frau ab 50 einfach nicht (mehr) braucht und muss! Vor allem darf sie sie selbst sein und pfeift auf Selbstoptimierung.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Mbl 30 Bod] (1).

Powered by Koha