Katalogsuche verfeinern

Die Suche erzielte 5 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Victoria / Regie: Sebastian Schipper. Drehb.: Olivia Neergard-Holm... Darst.: Laia Costa ; Frederick Lau ; Franz Rogowski..

von Rogowski, Franz | Lau, Frederick | Costa, Laia | Neergard-Holm, Olivia | Schipper, Sebastian.

Visuelles Material Visuelles Material | 2015Das spanische Mädchen Victoria genießt das Berliner Nachtleben. Vor einem Szene-Club trifft sie auf eine Männerclique, den zurückhaltenden Sonne, dem Draufgänger Boxer, sowie den beiden Freunden Blinker und Fuß. Die 4 lauten, aber doch harmlosen Jungs nehmen das hübsche Mädchen in ihre Mitte und zeigen ihr Berlin von einer anderen Seite. Die Gruppe genießt die freie Zeit auf Dächern über der Hauptstadt und feiert in Untergrund-Bars, bis Victoria Zeuge wird, wie sich Sonne, Boxer, Blinker und Fuß mit zwielichtigen Männern einlassen.
Fußnote: Orig.: Deutschland, 2015
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: DVDE 115515877 Drama, Schicksal] (1).
SMS für Dich / Regie: Karoline Herfurth. Drehb.: Andrea Willson. Drehb.: Nora Tschirner ; Friedrich Mücke ; Frederick Lau ; ..

von Lau, Frederick | Mücke, Friedrich | Tschirner, Nora | Willson, Andrea | Herfurth, Karoline.

Visuelles Material Visuelles Material | 2017Reihen: Literaturverfilmung.Claras große Liebe Ben ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Selbst zwei Jahre nach den tragischen Ereignissen kommt sie mit ihrer Trauer nur schwer zurecht. Auch ihre lebhafte Mitbewohnerin Katja kann Claras Mauer aus Schmerz nur schwer durchbrechen. Nur ein Weg scheint Clara Linderung zu verschaffen: Sie schreibt an Bens alte Handynummer SMSen und schildert ihm ihre nach wie vor starken Gefühle. Was sie jedoch nicht ahnen kann: Die Nummer wurde kürzlich an eine neue Person vergeben. So erhält Sportjournalist Mark von einer geheimnisvollen Absenderin SMSen voller Sehnsucht, Liebe und Schmerz. Dabei stößt er jedoch auf einen sensiblen Nerve bei seiner Freundin Fiona. Doch die SMSen hören nicht auf und Mark möchte dem Ursprung auf den Grund gehen. Gemeinsam mit seinem besten Kumpel David begibt er sich auf die Suche.
Fußnote: Orig.: Deutschland, 2016. - Nach einem Buch von Sofie Cramer
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: DVDE ab 0 Liebe] (1).
Simpel / Regie: Markus Goller. Darst.: Dirk Ahner ; ... Darst.: Frederick Lau ; David Kross ; Emilia Schüle ; ..

von Schüle, Emilia | Kross, David | Lau, Frederick | Ahner, Dirk | Goller, Markus.

Visuelles Material Visuelles Material | 2018Reihen: Literaturverfilmung.Die Brüder Ben und Barnabas sind absolut unzertrennlich. Weil sich Barnabas geistig auf dem Stand eines Dreijährigen befindet, wird er von allen bloß Simpel genannt. Und obwohl er manchmal schrecklich nervend sein kann, würde Ben seinen Bruder nie aufgeben. Doch als die Mutter der beiden stirbt, soll Barnabas in ein Heim gesteckt werden. Ehrensache, dass Ben mit ihm ausbricht. Gemeinsam begeben sich die beiden ungleichen Brüder auf die Suche nach ihrem Vater, den sie seit 15 Jahren nicht gesehen haben. Der lebt inzwischen mit seiner neuen Frau Clara zusammen und ist überhaupt nicht begeistert, als Ben und Barnabas in sein Leben platzen. Als der Streit zwischen Vater und Sohn eskaliert, verliert Ben das erste Mal auch die Haltung gegenüber seinem Bruder. Und Barnabas steigt einfach in den nächsten Zug.
Fußnote: Orig.: Deutschland, 2017. - Nach einem Roman von Marie-Aude Murail
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: DVDE 118592529 Tragikomödie] (1).
Der Hauptmann / Regie + Drehb.: Robert Schwentke. Darst.: Max Hubacher ; Milan Peschel ; Frederick Lau

von Lau, Frederick | Peschel, Milan | Hubacher, Max | Robert Schwentke.

Visuelles Material Visuelles Material | 2018Kleider machen Leute, das erkennt auch der einfache Gefreite Willi Herold, als er in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges zufällig eine Offiziersuniform findet. Eben noch als Deserteur gejagt, stellt der 19-jährige plötzlich etwas dar. Alles ist in Auflösung. Im Chaos der letzten Kriegstage ist Herold die letzte Autorität, der es gelingt, eine Bande herumziehender Soldaten um sich zu scharen. Am 11. April 1945 kommen Herold und seine Schar zum Strafgefangenenlager Aschendorfermoor. Auch hier gelingt es Herold, erfolgreich als Hauptmann aufzutreten, ausgestattet mit einer Vollmacht von ganz oben. Rücksichtslos übernimmt er das Kommando über das Lager und installiert ein Terrorregime. Herold geht völlig in seiner Rolle auf, richtet hemmungslos und lässt zahllose Häftlinge ermorden, auch er selbst tötet. In die Geschichte geht der Gefreite Willi Herold als ¿Henker vom Emsland¿ ein.
Fußnote: Orig.: Deutschland/Frankreich/Polen, 2017
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: DVDE 118602424 Krieg] (1).
Sweethearts / Filmregisseur: Karoline Herfurth ; Drehbuchautor: Monika Fäßler [und 1 anderer] ; Kamera: Daniel Gottschalk ; Komponist: Annette Focks ; Schauspieler: Hannah Herzsprung, Frederick Lau, Anneke Kim Sarnau [und andere]

von Sarnau, Anneke Kim 1972- [Schauspieler] | Herzsprung, Hannah 1981- [Schauspieler] | Lau, Frederick 1989- [Schauspieler] | Focks, Annette 1964- [Komponist (Expression)] | Herfurth, Karoline 1984- [Filmregisseur] | Fässler, Monika 1981- [Drehbuchautor] | Gottschalk, Daniel 1972- [Kamera].

Visuelles Material Visuelles Material | Film | Komödie | Krimi | Weitere Titel zum Thema Mel möchte ein besseres Leben und beschließt einen Juwelenraub zu begehen. Dabei läuft nicht alles nach Plan und sie sieht sich gezwungen, Franny als Geisel zu nehmen. Die panische Franny treibt Mel in den Wahnsinn, doch schon bald entwickelt sich eine Freundschaft zwischen beiden ...
Fußnote: Extras: Making of, Featurettes
Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Powered by Koha