Die Suche erzielte 2 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Kunterbunt Duo / Staupe, Reinhard

von Staupe, Reinhard.

MedienkombinationMedienkombination | 2019Das Spiel fördert die Fähigkeit zu Vergleichen und Details unterscheiden zu können. Zwei Bildtafel mit jeweils vielen Gegenständen darauf werden offen nebeneinander in die Tischmitte gelegt. Genau ein Gegenstand ist auf beiden Bildtafeln absolut identisch. Alle spielen gleichzeitig. Wer den identischen Gegenstand zuerst findet, ruft schnell den zugehörigen Namen und zeigt mit dem Finger darauf. Als Belohnung gibt es eine Bildtafel. Wer zum Schluß die meisten Bildtafeln gesammelt hat, gewinnt. Die Neuauflage des Kinderklassikers ist beidseitig bedruckt und enthält daher eine weitere Spielvariante. Für 2-8 Spieler ab 5 Jahren. (ca. -- Min.)
Fußnote: Spielanleitung (DE)
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: SPF 220384212] (1).
Wir sind die Roboter / Staupe, Reinhard; Freudenreich, Oliver

von Staupe, Reinhard | Freudenreich, Oliver.

MedienkombinationMedienkombination | 2020Intuition und Einfühlsamkeit sind hier gefragt. Ein Spieler übernimmt die Rolle des Roboters. Mit einem „Beep“ startet der Roboter (aber nur gedanklich!) vom Startpunkt aus und fährt (gedanklich) die Linie in Pfeilrichtung entlang. Mit einem weiteren „Beep“ bleibt er stehen. Wie weit ist er gefahren ist und bei welchem Gegenstand er angekommen ist, müssen die anderen Spieler versuchen zu erraten. Sie tippen, bis zu welchem Gegenstand er gekommen ist und versuchen dabei als Team ein möglichst gutes Ergebnis zu erzielen. In jeder Runde ist ein anderer Spieler der Roboter. Die Tafel oben auf dem Stapel ist die Rennstrecke. Der Roboterspieler hat eine Infotafel die ihm sagt, bis zu welchem Gegenstand der Roboter auf der aktuellen Rennstrecke fahren muss, und welche Fahrgeschwindigkeit er dabei hat (langsam, normal oder schnell). Die Fahrgeschwindigkeit erkennt der Spieler anhand der Zahl, die rechts unten auf der aktuellen Fahrstrecke angegeben ist. Aber was bedeutet denn eigentlich langsam, normal oder schnell? Genau darauf kommt es an, denn die Geschwindigkeit muss jeder Spieler für sich selbst wählen und die Mitspieler müssen sich darauf einstellen! Je länger und öfter man spielt, desto besser klappt es. Für 2-6 Spieler ab 5 Jahren. (ca. 15 Min.)
Fußnote: Spielanleitung (DE, GB, FR, IT, ES)
Online-Ressourcen: Online-Zugang Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Powered by Koha