Die Suche erzielte 2 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Hex: Roman / Thomas Olde Heuvelt

von Heuvelt, Thomas Olde [Verfasser] | Haefs, Julian [Übersetzer].

Computerdatei eBook zum Download | Modern ab 2000 | Horror | Weitere Titel zum Thema HEX ist ein Projekt des japanischen Musikers und DJs Toshio Matsuura, der bereits in den 1990er-Jahren mit seiner innovativen Formation United Future Organization die üblichen Genregrenzen immer wieder verschob. Nun liefert er zusammen mit weiteren kreativen Kollegen ein spannendes, quirliges Werk ab, das Jazz, Funk, Breakbeat, Lounge und Clubsound verbindet. "... this is tasteful, ambitious, and well-executed. The Japanese division of Blue Note Records found themselves a winner with Hex" (Thom Jurek, www.allmusic.com).Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Kind of spain / Wolfgang Haffner. Mit Sebastian Studnitzky ; Lars Danielsson ; Jan Lundgren ; ..

von Haffner, Wolfgang | Haffner, Wolfgang 1965- [Ausführender] | Studnitzky, Sebastian | Danielsson, Lars | Lundgren, Jan.

Musik Musik | Modern ab 2000 | Weitere Titel zum Thema Nach dem mit Cool-Jazz-Stücken gefüllten Album 'Kind of cool' (IN-1 11/15) legt der Schlagzeuger Wolfgang Haffner nach. Auf 'Kind of Spain' lässt er, wie schon viele Jazzmusiker vor ihm, Folklore und Flamenco in seine Musik einfließen bzw. covert traditionelle Stücke und überführt diese in einen Jazzkontext. Der Albumtitel lässt auch an Miles Davis' 'Sketches of Spain' denken, auf dem der legendäre Trompeter eine ähnliche Vorgehensweise zeigte. Haffner, einer der besten deutschen Jazzdrummer, hat eine Reihe herausragender Mitstreiter um sich versammelt: Jan Lundgren (Piano), Sebastian Studnitzky (Trompete), Daniel Stelter (Gitarre), Christopher Dell (Vibrafon) und Lars Danielsson (Bass) lassen die iberischen Traditionen bestens zu einem harmonischen Ganzen zusammenfließen. "Eine bloße Imitation der musikalischen Vorlagen ist für ihn aber ausgeschlossen, stattdessen überführt er diese in den typischen Haffner-Sound ... Understatement ist Trumpf ... Hier spielt keiner einen Ton zu viel, sicher nicht der Bandleader, der so gar nichts von einem geltungssüchtigen Trommelderwisch hat" (Pressetext).
Fußnote: 01 Wolfgang Haffner For Vince & Arif 1:16, 02 Wolfgang Haffner Pasodoble 4:22, 03 Wolfgang Haffner El faro 4:25, 04 Wolfgang Haffner Children of Sanchez 4:02, 05 Wolfgang Haffner Tres notas para decir te quiero 4:29, 06 Wolfgang Haffner El vito 4:21, 07 Wolfgang Haffner El chaos 4:46, 08 Wolfgang Haffner Concierto de Aranjuez 4:02, 09 Wolfgang Haffner Tàpies 1:12, 10 Wolfgang Haffner Salinas 3:52, 11 Wolfgang Haffner Recuerdos de la Alhambra 5:14, 12 Wolfgang Haffner Spain 2:43, 13 Wolfgang Haffner Capricho arabe 4:07
Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Jazzfest 2020] (1).

Powered by Koha