Die Suche erzielte 11 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Ein Sack voll Gold: Roman / Una Troy. Dt. von Christiane Trabant-Rommel

von Troy, Una [Autor].

book Buch; Literarische Form: Belletristik | 2000 | Weitere Titel zum Thema Reihen: dtv 25173.Bilderkennungsprogrammen gelingt es nicht, grauenhaftes Bild- und Filmmaterial aus den sozialen Medien herauszuhalten. Deshalb sortieren Billiglöhner auf den Philippinen die Dateien aus. Der Autor war vor Ort und recherchierte.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Tro (Großdruck) Familie] (1), Stadtbücherei Gronau [Signatur: Tro (Großdruck) Heiteres] (1).
Digitale Depression: wie neue Medien unser Glücksempfinden verändern / Sarah Diefenbach ; Daniel Ullrich

von Diefenbach, Sarah [Autor] | Ullrich, Daniel [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2016 | Gefühlsempfindung | Glück | Neue Medien | Weitere Titel zum Thema Doch immer mehr Menschen zerstören solche unmittelbaren Glücksmomente, indem sie ihr Smartphone zücken, um das perfekte Foto zu schießen - während der magische Augenblick vorbeizieht. Anschließend wird das Foto in den sozialen Medien gepostet. Das Ziel: möglichst viele Likes und damit Selbstbestätigung zu bekommen. Wer hingegen zu Hause auf dem Sofa sitzt und die vielen tollen Urlaubsfotos, ausgefallenen Essen und sportlichen Erfolge seiner Kontakte verfolgt, fragt sich, wieso das eigene Leben so viel langweiliger ist als das der anderen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Mcl Die] (1).
Cyberkrank: Wie das digitalisierte Leben unsere Gesundheit ruiniert / Manfred Spitzer. Gelesen von Christoph Wortberg. Regie: Kathrin Weick

von Spitzer, Manfred [Autor] | Weick, Kathrin [Regie] | Wortberg, Christoph [Sprecher].

Ton Ton | 2016 | Gesundheitsgefährdung | Cyber-Mobbing | Online-Sucht | Digitale Revolution | Weitere Titel zum Thema Die Digitalisierung unseres Alltags schreitet voran - und bedroht unsere Gesundheit. Wir werden cyberkrank, wenn wir den digitalen Medien die Kontrolle aller Lebensbereiche überantworten, stundenlang Online Games spielen und in sozialen Netzwerken unterwegs sind. Stress, Empathieverlust, Depressionen sowie Schlaf- und Aufmerksamkeitsstörungen sind die Folgen. Kinder werden in ihrer Motorik und Wahrnehmungsfähigkeit geschädigt. Computersucht, Internetkriminalität und Mobbing verbreiten sich immer mehr. Manfred Spitzer informiert über verbreitete Krankheitsmuster, warnt vor den Gesundheitsgefahren der digitalen Technik und erklärt, wie wir uns schützen können.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Sach-CD] (1).
Digitale Erschöpfung: wie wir die Kontrolle über unser Leben wiedergewinnen / Markus Albers

von Albers, Markus [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2017 | Weitere Titel zum Thema Die digitale Arbeitswelt trat mit einem großen Versprechen an: kreativere und zufriedenere Mitarbeiter, produktivere Unternehmen. Tatsächlich sind flexible Arbeitszeiten und Home Office heute oft Standard. Trotzdem sind viele Menschen durch die digitale Lebensverdichtung stärker belastet als je zuvor. Markus Albers, selbst Unternehmer und ursprünglich Verfechter des Neuen Arbeitens, experimentierte deshalb mit Nichterreichbarkeit und Not-to-do-Listen. Mit Führungskräften aus der Wirtschaft entwarf er Wege aus der digitalen Erschöpfung - und das zur rechten Zeit. Denn im Moment wird in den Unternehmen der Rahmen für digitales Arbeiten festgelegt. Ein smarter Wegweiser in Zeiten von Burn-out und Dauerstress.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Mcl Alb] (1).
Zehn Gründe, warum du deine Social Media accounts sofort löschen musst / Jaron Lanier. Aus d. amerikan. Engl. von Martin Bayer...

von Lanier, Jaron [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2018 | o.IK | Weitere Titel zum Thema Jaron Lanier, Tech-Guru und Vordenker des Internets, liefert zehn bestechende Gründe, warum wir mit Social Media Schluss machen müssen. Facebook, Google & Co. überwachen uns, manipulieren unser Verhalten, machen Politik unmöglich und uns zu ekligen, rechthaberischen Menschen. Social Media ist ein allgegenwärtiger Käfig geworden, dem wir nicht entfliehen können. Lanier hat ein aufrüttelndes Buch geschrieben, das seine Erkenntnisse als Insider des Silicon Valleys wiedergibt und dazu anregt, das eigenen Verhalten in den sozialen Netzwerken zu überdenken. Wenn wir den Kampf mit dem Wahnsinn unserer Zeit nicht verlieren wollen, bleibt uns nur eine Möglichkeit: Löschen wir all unsere Accounts!Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Akh 4 Lan] (1), Stadtbücherei Gronau [Signatur: Akh 4 Lan] (1).
Endliche abschalten: warum Urlaub vom Smartphone uns Zeit, Glück und Liebe schenkt / Catherine Price. Aus d. Engl. von Anja Malich ...

von Price, Catherine [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2018 | Ratgeber - Persönlichkeit | Weitere Titel zum Thema Reihen: rororo 63356.Unsere Beziehung zum Smartphone ist einseitig: Wir interessieren uns für das Handy, aber das Handy interessiert sich nicht für uns. Es ist rücksichtslos, klingelt in unpassenden Momenten; es zieht ununterbrochen unsere Aufmerksamkeit auf sich. Doch wie gewinnen wir die Kontrolle über unsere Abende, unsere Wochenenden, wie gewinnen wir unsere ruhigen Stunden zurück? Catherine Price schreibt einen kurzen, energischen Ratgeber, der hilft, unser Smartphone-Verhalten in den Griff zu bekommen und aktiv zu entscheiden, was wir wirklich mit unserer Zeit machen möchten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Mcl 16 Pri] (1).
Die Smartphone-Epidemie: Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft / Manfred Spitzer

von Spitzer, Manfred [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2018 | Weitere Titel zum Thema Das Smartphone hat das Leben von vier Milliarden Menschen auf dieser Erde in den letzten zehn Jahren massiv verändert. Viele sehen die positiven Seiten, wenige machen sich Gedanken um die negativen Auswirkungen für unser Denken, Fühlen und Handeln, unsere Gesundheit und unsere Gesellschaft. Es wird höchste Zeit, dem Hype durch Fakten zu begegnen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Nbl 1 Spi] (1).
Gadget: Warum die Zukunft uns noch braucht / Jaron Lanier

von Lanier, Jaron 1960- [Autor] | Bischoff, Michael [Übers.].

Computerdatei eBook zum Download | Soziokultureller Wandel | World Wide Web 2.0 | Sozialwissenschaft | Weitere Titel zum Thema Der Internet-Pionier Jaron Lanier warnt vor gefährlichen Entwicklungen bestimmter Konzepte des modernen Internets und fordert eine digitale Emanzipation.Verfügbarkeit: Prüfe, ob verfügbar
Digitaler Minimalismus: besser leben mit weniger Technologie / Cal Newport ; Übersetzung aus dem Englischen von Jordan Wegberg

von Newport, Cal [Verfasser] | Wegberg, Jordan T. A [Übersetzer].

book Buch | Sachbücher | Weitere Titel zum Thema Eine Trendwende zu mehr Lebensqualität, Gezielte Nutzung von Internetangeboten, an wichtigen Werten des Users ausgerichtet - also Internetnutzung ja, aber in sehr engen Grenzen. Teil 1 gibt Grundlagen und den Weg, Teil 2 beinhaltet Übungen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Akh 4 New] (1), Stadtbücherei Gronau [Signatur: Akh 4 New] (1).
Unfollow!: wie Instagram unser Leben zerstört / Nena Schink

von Schink, Nena 1992- [Verfasser].

book Buch | Weitere Titel zum Thema Nachdem sich Nena Schink darauf eingelassen hat, als Influencerin zu arbeiten, sind Likes und Kommentare plötzlich existenziell wichtig. Eines Tages stellt sie fest, wie viel Lebenszeit sie damit verliert und beginnt, die Scheinwelt auf Instagram zu entlarven.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Offline: so erlangen Sie die Kontrolle über Ihr digitales Leben zurück / Imran Rashid

von Rashid, Imran [Verfasser].

book Buch | Sachbücher | Weitere Titel zum Thema Die Autoren Imran Rashid und Søren Kenner haben eine internationale Debatte entfacht, indem sie die "Mind Hacks" aufgedeckt haben, die Facebook, Apple, Google und Instagram verwenden, um Sie und Ihre Kinder von ihren Produkten abhängig zu machen. In "Offline" liefern sie eine forschungsbasierte Reise in die Welt der technischen Riesen, Smartphones, Social Engineering und unbewussten Manipulation. Dieses provokante Buch zeigt Ihnen, wie digitale Geräte Einzelpersonen und Gemeinschaften zum Besseren aber auch zum Schlechteren verändern können. Das Buch ist ein Muss, wenn Sie oder Ihre Kinder Smartphones oder Tablets benutzen und viel Zeit damit verbringen, soziale Netzwerke zu durchsuchen, Online-Spiele zu spielen oder Seiten mit Nachrichten und Unterhaltung zu durchforsten. Lernen Sie, wie Sie "Mind Hacks" erkennen und die potenziell verheerenden Nebenwirkungen der digitalen Verschmutzung vermeiden können. Lernen Sie digitale Gewohnheiten kennen, die für Sie funktionieren und Ihnen einen gesünderen Umgang mit Smartphone & Co. ermöglichen.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).

Powered by Koha