Die Suche erzielte 27 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Radio Heimat: Geschichten von zuhause / Frank Goosen

von Goosen, Frank [Autor].

Ton Ton | 2010 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Tacheles!.Der bekannte, in Bochum geborene und immer noch dort lebende Autor und Kabarettist macht mit dem Ruhrgebiet bekannt. Zu Beginn stellt er allgemein "Land und Leute" vor, doch meistens wird er privat und schildert Erlebnisse in Elternhaus und Stadt(-teil), mit Omma, Oppa und Freunden.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 110269678 Gesellschaft] (1).
Der Junge, der Träume schenkte / Luca di Fulvio. Gelesen von Timmo Niesner. Regie: Christian Hagitte

von Fulvio, Luca di [Autor] | Hagitte, Christian [Regie] | Niesner, Timmo [Sprecher].

Ton Ton | 2012 | Belletristische Darstellung | Lesung | Gesellschaft | Geschichte 1909-1929 | Armut | Italienischer Einwanderer | Slum | New York, NY | Weitere Titel zum Thema USA, Anfang des vorigen Jahrhunderts. Der junge Natale alias Christmas, frisch aus Italien nach New York eingewandert, rettet ein schwer verletztes Mädchen aus reichem Haus vor dem Tod. Ihr brutaler Vergewaltiger kann entkommen, Christmas Leben nimmt durch die Tat eine Wendung zum Guten.
Fußnote: Reperaturdienst 11/14
Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 112376244 Zeitgeschichte] (1).
[Liebes Leben]: Sophie Rois und Christian Brückner lesen "Alice Munro, Liebes Leben": Erzählungen / Regie: Waltraut Brückner

von Munro, Alice [Autor] | Brückner, Waltraut [Regie] | Brückner, Christian [Sprecher] | Rois, Sophie [Sprecherin].

Ton Ton | 2013 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Edition : Christian Brückner."Dir diesen Brief schreiben ist wie einen Zettel in eine Flasche stecken und hoffen, er wird Japan erreichen. Greta schickt diese Zeilen an Harris, den Zeitungsreporter, der sie auf einer Party fast geküsst hätte. Aber eben nur fast. Niemand erzählt eindringlicher davon, wie es wäre, ein neues Leben zu beginnen, als die große Alice Munro. Auf wenigen Seiten kondensiert sie die geheimen Träume ihrer Figuren. In ihren letzten Geschichten wird sie so persönlich wie nie zuvor: Es sind die ersten und die letzten Dinge, die ich über mein Leben zu sagen habe". - BESTSELLER 11/2014Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 114417080 Frauen] (1).
Vor dem Fest / Sasa Stanisic. Gelesen vom Autor. Regie: Marlene Breuer

von Stanisic, Sasa [Autor] | Breuer, Marlene [Regie].

Ton Ton | 2014 | CD | Belletristische Darstellung | Lesung | Gesellschaft | Fest | Vorbereitung | Dorf | Uckermark | Weitere Titel zum Thema Es ist die Nacht vor dem Fest im uckermärkischen Fürstenfelde. Das Dorf schläft. Bis auf den Fährmann der ist tot. Und Frau Kranz, die nachtblinde Malerin, die ihr Dorf zum ersten Mal bei Nacht festhalten will. Ein Glöckner und sein Lehrling wollen die Glocken läuten, das Problem ist bloß: Die Glocken sind weg. Und Herr Schramm, ein ehemaliger Oberst der NVA, kann sich nicht entscheiden, ob er Zigaretten holen oder sich in den Kopf schießen soll. Alle haben sie eine Mission. Alle wollen sie etwas zu Ende bringen, bevor die Nacht vorüber ist. - BESTSELLER 20/2014Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 114417204 Gesellschaft] (1).
Glücklich die Glücklichen / Yasmina Reza. Gelesen von Matthias Brandt. Regie: Margrit Osterwold. Aus d. Franz. von Frank Heibert...

von Reza, Yasmina [Autor] | Osterwold, Margrit [Regie] | Brandt, Matthias [Sprecher].

Ton Ton | 2014 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Ein Ehepaar im Supermarkt, Robert und Odile. Ihr an sich lächerlicher Streit an der Käsetheke eskaliert, die Nerven liegen blank, weil es hier um viel mehr als um die Wahl des richtigen Käses geht. Odile, Mutter zweier Kinder, wird sich schon bald einen Liebhaber nehmen, der sie dann seinerseits betrügt. Yasmina Reza beschreibt Paare, Einzelgänger und Familien in unverschämt komischen Alltagsszenen. Inmitten von gesellschaftlichem Ansehen und beruflichen Erfolgen werden ihre Träume vom Alltag zerrieben. Doch aufgeben? Niemals!Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: CDL 214314818 Literatur-CD] (1).
Unterleuten / Juli Zeh. Gelesen von Helene Grass. Regie: Anna Hartwich

von Zeh, Juli [Autor] | Hartwich, Anna [Regie] | Grass, Helene [Sprecherin].

Ton Ton | 2016 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. Wie das Dorf "Unterleuten" irgendwo in Brandenburg. Wer nur einen flüchtigen Blick darauf wirft, ist bezaubert von den schrulligen Originalen, die den Ort nach der Wende prägen, von der unberührten Natur mit den seltenen Vogelarten, von den kleinen Häusern, die sich Stadtflüchtige aus Berlin gerne kaufen. Doch als eine Investmentfirma einen Windpark in unmittelbarer Nähe der Ortschaft errichten will, brechen Streitigkeiten wieder auf, die lange Zeit unterdrückt wurden. Kein Wunder, dass schon wenige Tage später im Dorf die Hölle los ist...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 116532611 Gesellschaft (MP3)] (1).
Die Terranauten / T.C. Boyle. Mit August Diehl ; Ulrike C. Tscharre ; ... Regie: Martin Heindel

von Boyle, T.C [Autor] | Heindel, Martin [Regie] | Tscharre, Ulrike C [Sprecherin] | Diehl, August [Sprecher].

Ton Ton | 2017 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Die Hölle, das sind immer die anderen ... Was passiert, wenn man vier Männer und vier Frauen in ein riesiges Terrarium einsperrt? T. C. Boyles fabelhafter Roman, basierend auf einer wahren Geschichte, erzählt vom halsbrecherischen Versuch, eine neue Welt zu erschaffen, um sich vor dem Untergang unserer eigenen zu retten. Zwar bleibt die schöne neue Welt im Glas von Kriegen, Epidemien und Umweltkatastrophen verschont. Doch es kommt darauf an, wer mit im Glashaus sitzt. Und die Hölle, das sind immer die anderen...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 117588899 Gesellschaft (MP3)] (1).
Die Geschichte eines neuen Namens / Elena Ferrante. Gelesen von Eva Mattes. Regie: Roman Neumann

von Ferrante, Elena [Autor] | Neumann, Roman [Regie] | Mattes, Eva [Sprecherin].

Ton Ton | 2017 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Neapolitanische Saga 2.Mit 16 haben Lila und Elena, Freundinnen seit Kindertagen, ihr armseliges neapoletanisches Stadtviertel mit seinen einengenden Konventionen gründlich satt. Lila versucht, durch eine vorteilhafte Ehe ihre Chancen zu verbessern, fühlt sich aber schon bald eingesperrt und verbittert. Elena hingegen lässt den Ort ihrer Kindheit hinter sich und geht zum Studium nach Pisa. Die 1970er Jahre bringen Veränderungen für beide: die Erfahrung der Mutterschaft, Auseinandersetzungen im Berufsleben und nicht zuletzt große gesellschaftliche Umwälzungen. Indem ihre Wege sich trennen, werden nicht nur die beiden Mädchen, sondern wird auch ihre Freundschaft zueinander erwachsen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 117588914 Frauen (MP3)] (1).
Elefant: Roman / Martin Suter. Gelesen von Gerd Heidenreich. Regie: Johannes Steck

von Suter, Martin [Autor] | Steck, Johannes [Regie] | Heidenreich, Gerd [Sprecher].

Ton Ton | 2017 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Ein Wesen, das die Menschen verzaubert: ein kleiner rosaroter Elefant, der in der Dunkelheit leuchtet. Plötzlich ist er da, in der Höhle des Obdachlosen Schoch. Wie das seltsame Geschöpf entstanden ist und woher es kommt, weiß nur einer: der Genforscher Roux. Er möchte eine weltweite Sensation daraus machen. Allerdings wurde es ihm entwendet. Denn es gibt auch Leute, die es beschützen wollen, etwa der burmesische Elefantenflüsterer Kaung.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 117588930 Gesellschaft] (1).
Die Geschichte eines neuen Namens / Elena Ferrante. Gelesen von Eva Mattes. Regie: Roman Neumann. Aus d. Ital. von Karin Krieger

von Ferrante, Elena [Autor] | Neumann, Roman [Regie] | Mattes, Eva [Sprecherin].

Ton Ton | 2016 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Neapolitanische Saga 2.Mit 16 haben Lila und Elena, Freundinnen seit Kindertagen, ihr armseliges neapoletanisches Stadtviertel mit seinen einengenden Konventionen gründlich satt. Lila versucht, durch eine vorteilhafte Ehe ihre Chancen zu verbessern, fühlt sich aber schon bald eingesperrt und verbittert. Elena hingegen lässt den Ort ihrer Kindheit hinter sich und geht zum Studium nach Pisa. Die 1970er Jahre bringen Veränderungen für beide: die Erfahrung der Mutterschaft, Auseinandersetzungen im Berufsleben und nicht zuletzt große gesellschaftliche Umwälzungen. Indem ihre Wege sich trennen, werden nicht nur die beiden Mädchen, sondern wird auch ihre Freundschaft zueinander erwachsen.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: CDL 217377036] (1).
Die Geschichte der getrennten Wege / Elena Ferrante. Gelesen von Eva Mattes. Regie: Roma Neumann. Aus d. Ital. von Karin Krieger

von Ferrante, Elena [Autor] | Neumann, Roma [Regie] | Mattes, Eva [Sprecherin].

Ton Ton | 2017 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Neapolitanische Saga 3.Es sind die turbulenten siebziger Jahre und die beiden inzwischen erwachsene Frauen. Lila ist Mutter geworden und hat sich befreit und alles hingeworfen - den Wohlstand, ihre Ehe, ihren neuen Namen - und arbeitet unter entwürdigenden Bedingungen in einer Fabrik. Elena hat ihr altes neapolitanisches Viertel hinter sich gelassen, das Studium beendet und ihren ersten Roman veröffentlicht. Als sie in eine angesehene norditalienische Familie einheiratet und ihrerseits ein Kind bekommt, hält sie ihren gesellschaftlichen Aufstieg für vollendet. Doch schon bald muss sie feststellen, dass sie ständig an Grenzen gerät.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: CDL 217390211] (1).
Die Geschichte der getrennten Wege / Elena Ferrante. Gelesen von Eva Mattes. Regie: Roman Neumann

von Ferrante, Elena [Autor] | Neumann, Roman [Regie] | Mattes, Eva [Sprecherin].

Ton Ton | 2017 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Neapolitanische Saga 3.Elena und Lila, die Mädchen aus "Meine geniale Freundin" und "Die Geschichte eines neuen Namens", sind inzwischen 22 Jahre. Lila, die schon mit 16 heiratete, verlässt ihren Mann, kämpft mit den Problemen einer alleinerziehenden Mutter und versucht sich als Fabrikarbeiterin über Wasser zu halten. Für Elena, die Neapel verließ, öffnen sich neue Türen zur Welt der Wohlsituierten und Intellektuellen. Wir begleiten die Freundinnen durch die Jahre 1968 bis 1976: RAF und Rote Brigaden verbreiten Terror, Studenten gehen auf die Straße. Und die verkrusteten Rollenklischees zeigen erste Risse...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 117615188 Frauen (MP3)] (1).
[Kleine Stadt der grossen Träume]: Heikko Deutschmann liest "Fredrik Backman, Kleine Stadt der grossen Träume" / Fredrik Backman. Gelesen von Heikko Deutschmann. Regie: Nikolaus Esche. Aus d. Schwed. von Antje Rieck-Blankenburg

von Backman, Fredrik [Autor] | Esche, Nikolaus [Regie] | Deutschmann, Heikko [Sprecher].

Ton Ton | 2017 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Es ist nur ein Spiel, aber für Björnstadt kann es alles bedeuten. Die Menschen in dem kleinen Ort tief in den Wäldern haben viele Rückschläge hinnehmen müssen. Doch sie sind stark und leidenschaftlich wie Bären, und sie halten zusammen. Deshalb fiebern und träumen sie alle mit den Eishockeyjunioren, deren große Chance bevorsteht. Endlich wieder spüren, dass sie in Björnstadt etwas bedeuten, dass sie auch etwas gewinnen können! Nicht nur Freude und Selbstbewusstsein, vielleicht sogar neue Sponsoren und Arbeitsplätze, eine Zukunft. Noch ahnt niemand von ihnen, dass sich ihre Gemeinschaft bald für immer verändern wird.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: CDL 217397319] (1).
Kain und Abel / Jeffrey Archer. Gelesen von Richard Barenberg. Regie: Elias Emken

von Archer, Jeffrey [Autor] | Emken, Elias [Regie] | Barenberg, Richard [Sprecher].

Ton Ton | 2018 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kain-Serie 1.Nach russischer Kriegsgefangenschaft gelangt Abel Rosnovski, unehelicher Sohn eines polnischen Adligen, mit einem Auswandererschiff nach Amerika. Dort arbeitet er sich zum Hotelmanager hoch. Sein Schicksal kreuzt sich dramatisch mit dem von William Lowell Kane, Erbe eines gigantischen Vermögens, der zum Bankpräsidenten werden soll. Abel hatte ihn einst bewundert ¿ doch dann nimmt, zurzeit der großen Wirtschaftskrise, ein lebenslänglicher Hass seinen Anfang, der noch die Folgegeneration schicksalhaft beeinflussen wird...Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Kain und Abel / Jeffrey Archer. Gelesen von Richard Barenberg. Regie: Elias Emken. Aus d. Engl. von Ilse Winger

von Archer, Jeffrey [Autor] | Emken, Elias [Regie] | Barenberg, Richard [Sprecher].

Ton Ton | 2018 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kain-Serie 1.Nach russischer Kriegsgefangenschaft gelangt Abel Rosnovski, unehelicher Sohn eines polnischen Adligen, mit einem Auswandererschiff nach Amerika. Dort arbeitet er sich zum Hotelmanager hoch. Sein Schicksal kreuzt sich dramatisch mit dem von William Lowell Kane, Erbe eines gigantischen Vermögens, der zum Bankpräsidenten werden soll. Abel hatte ihn einst bewundert - doch dann nimmt, zurzeit der großen Wirtschaftskrise, ein lebenslänglicher Hass seinen Anfang, der noch die Folgegeneration schicksalhaft beeinflussen wird ...Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: CDL 218375987] (1).
Abels Tochter

von Archer, Jeffrey [Autor] | Emken, Elias [Regie] | Barenberg, Richard [Sprecher].

Ton Ton | 2018 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kain-Serie 2.Der Gigantenkampf zwischen Abel Rosnovski und seinem Feind William Lowell Kane, den Jeffrey Archer in "Kain und Abel" schilderte, setzt sich in der nächsten Generation fort. Florentyna, die Tochter Abels, des legendären "Chicago-Barons", ist bildschön, hochbegabt, ehrgeizig und die Erbin einer der größten Hotelketten der Welt. Wie ihr Vater geht sie ihren eigenen Weg mit eisernem Willen. Abel liebt sie abgöttisch, und sie vergöttert ihn - aber Florentyna begeht eine Todsünde: sie liebt und heiratet den Sohn seines Todfeindes.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Abels Tochter / Jeffrey Archer. Gelesen von Richard Barenberg. Aus dem Engl. von Ilse Winger. Regie: Elias Emken

von Archer, Jeffrey [Autor] | Emken, Elias [Regie] | Barenberg, Richard [Sprecher].

Ton Ton | 2018 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kain-Serie 2.Der Gigantenkampf zwischen Abel Rosnovski und seinem Feind William Lowell Kane, den Jeffrey Archer in "Kain und Abel" schilderte, setzt sich in der nächsten Generation fort. Florentyna, die Tochter Abels, des legendären "Chicago-Barons", ist bildschön, hochbegabt, ehrgeizig und die Erbin einer der größten Hotelketten der Welt. Wie ihr Vater geht sie ihren eigenen Weg mit eisernem Willen. Abel liebt sie abgöttisch, und sie vergöttert ihn - aber Florentyna begeht eine Todsünde: sie liebt und heiratet den Sohn seines Todfeindes.Verfügbarkeit: Keine Exemplare verfügbar Ausgeliehen (1).
Kains Erbe / Jeffrey Archer. Gelesen von Richard Barenberg. Regie: André Mager

von Archer, Jeffrey [Autor] | Mager, André [Regie] | Barenberg, Richard [Sprecher].

Ton Ton | 2018 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kain-Serie 3.Durch puren Zufall erfährt das FBI am 3. März um 19 Uhr abends von einem perfiden Mordanschlag auf Florentyna Kane, die amerikanische Präsidentin. Um 20.30 Uhr wissen fünf Personen alle Details - eine Stunde später sind vier von ihnen tot. Nur der Agent Mike Andrews bleibt übrig. Er hat genau sieben Tage Zeit, das Attentat zu verhindern. Andrews kann sich niemandem anvertrauen, denn der unbekannte Täter scheint aus den eigenen Reihen zu kommen. Und die Frau, die er liebt, ist die Tochter des hauptverdächtigen Senators.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 118597850 Familie (MP3)] (1).
Kains Erbe / Jeffrey Archer. Gelesen von Richard Barenberg. Regie: André Mager. Aus d. Engl. Ilse Winger

von Archer, Jeffrey [Autor] | Mager, André [Regie] | Barenberg, Richard [Sprecher].

Ton Ton | 2018 | MP3 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Kain-Serie 3.Florentyna Kane, die Tochter des legendären Hotelmagnaten Abel Rosnovski, hat es in einer beispiellosen Karriere bis zum Weißen Haus geschafft. Sie ist die erste amerikanische Präsidentin und fest entschlossen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Doch das Schicksal hält schwere Prüfungen bereit. Durch puren Zufall erfährt das FBI von einem perfiden Mordanschlag auf Florentyna Kane. Fünf Personen wissen alle Details - eine Stunde später sind vier von ihnen tot. Nur der Agent Mark Andrews bleibt übrig. Er hat sieben Tage Zeit, das Attentat zu verhindern. Andrews kann sich niemandem anvertrauen ... und die Frau, die er liebt, ist die Tochter des hauptverdächtigen Senators.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: CDL 218380066] (1).
Das Feld / Robert Seethaler

von Seethaler, Robert [Autor].

Ton Ton | 2018 | Lesung | Gesellschaft | Weitere Titel zum Thema Reihen: Bestseller 2018.Was bleibt von einem Leben? Eine Geschichte? Die Erinnerung an einen Moment, an ein bestimmtes Gefühl? Einer wurde geboren, verfiel dem Glücksspiel und starb. Eine denkt daran, dass ihr Mann das ganze Leben lang ihre Hand in seiner gehalten hat. Einer hat nun verstanden, in welchem Moment sich sein Leben entschied. Und eine hatte viele Männer, doch nur einen hat sie geliebt. Dabei war er gar nichts Besonderes, aber sie hat ihn geliebt, sie weiß nicht, warum - und gerade das ist ihr größtes Glück... - BESTSELLER 2018Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: CDL 118598208 Gesellschaft] (1).

Powered by Koha