Die Suche erzielte 8 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Groß-Puzzles: Thema "Kaffeetafel": 6 Motive für die Aktivierung von Demenzkranken

MedienkombinationMedienkombination | (Produktform)Other merchandise | (Zielgruppe)Angehörige<BR>Alltagsbetreuer<BR>Sozialbetreuer<BR>Altenpfleger<BR>Altenpflegehelfer | Altenpflege | Beschäftigung | Motorik | (VLB-WN)9460: Nonbooks, PBS / Ratgeber/GesundheitReihen: Demenzmedien.Groß-Puzzles sind eine erprobte Aktivierungsidee aus der Demenzbetreuung. Diese einfachen Puzzles mit nur vier Teilen je Motiv aktivieren auf unterhaltsame Art die visuelle Wahrnehmung, das Erinnerungsvermögen und den Wortschatz – und trainieren darüber hinaus die Motorik. Seit jeher erfreuen sich Menschen an der Schönheit der Blumen, die Haus und Garten schmücken. Mit den sechs Groß-Puzzles rund um Blüten knüpfen Sie an diese positiven Assoziationen an. Die Blütenmotive bekannter Blumen liefern Gesprächsanlässe und können bei Demenzkranken wieder Momente der Erinnerung schaffen: Welche Blume ist meine Lieblingsblume? Welche Blumen habe ich besonders gerne verschenkt? Welche Bedeutung hat die Farbe der Blume? Die aus dickem Karton gefertigten Puzzleteile in großer Ausführung mit passender Bildvorlage erleichtern das Anfassen und Zusammensetzen. So sind Erfolgserlebnisse für jeden garantiert. Die Puzzles können sowohl zur Beschäftigung im familiären Rahmen als auch in der stationären Pflegeeinrichtung genutzt werden. Ideal zum Einsatz bei fortschreitender Demenz, Alzheimer und für die 10-Minuten-Aktivierung.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: SPE 219386814] (1).
Groß-Puzzles: Thema „Tiere“: 6 Motive für die Aktivierung von Demenzkranken

von Verlag an der Ruhr [Verlag].

MedienkombinationMedienkombination | (Produktform)Other merchandise | (Zielgruppe)Angehörige<BR>Alltagsbetreuer<BR>Sozialbetreuer<BR>Altenpfleger<BR>Altenpflegehelfer | Altenpflege | Beschäftigung | Motorik | Pflegealltag | Demenz | Betreuung | (VLB-WN)1460: Hardcover, Softcover / Ratgeber/GesundheitReihen: Demenzmedien.Groß-Puzzles sind eine erprobte Aktivierungsidee aus der Demenzbetreuung. Diese einfachen Puzzles mit nur vier Teilen je Motiv aktivieren auf unterhaltsame Art die visuelle Wahrnehmung, das Erinnerungsvermögen und den Wortschatz – und trainieren darüber hinaus die Motorik. Die sechs Groß-Puzzles zum Thema „Tiere“ versetzen nicht nur Tierliebhaber in Verzückung. Die Motive beliebter Haus- und Hoftiere wecken zahlreiche Erinnerungen an „damals“. Ob Hund, Katze, Goldhamster, Küken, Wellensittiche oder Kaninchen: Mit diesen herzerwärmenden Tiermotiven verbindet ganz bestimmt jeder etwas – denn die abgebildeten Tiere sind nicht nur niedlich, sondern besitzen auch einen hohen Wiedererkennungswert. Die aus dickem Karton gefertigten Puzzleteile in großer Ausführung mit passender Bildvorlage erleichtern dabei das Anfassen und Zusammensetzen. So sind Erfolgserlebnisse für jeden garantiert. Passende Impulsfragen liefern schöne Gesprächsanlässe und kleine Aktivierungsideen laden zum weiteren Spaßhaben ein.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: SPE 219386799] (1).
Groß-Puzzles: Thema „Sommerurlaub“: 6 Motive für die Aktivierung von Demenzkranken

von Verlag an der Ruhr [Verlag].

MedienkombinationMedienkombination | (Produktform)Other merchandise | (Zielgruppe)Angehörige<BR>Alltagsbetreuer<BR>Sozialbetreuer<BR>Altenpfleger<BR>Altenpflegehelfer | Altenpflege | Demenz | Beschäftigung | Motorik | Pflegealltag | Betreuung | (VLB-WN)1460: Hardcover, Softcover / Ratgeber/GesundheitReihen: Demenzmedien.Groß-Puzzles sind eine erprobte Aktivierungsidee aus der Demenzbetreuung. Diese einfachen Puzzles mit nur vier Teilen je Motiv aktivieren auf unterhaltsame Art die visuelle Wahrnehmung, das Erinnerungsvermögen und den Wortschatz – und trainieren darüber hinaus die Motorik. Die sechs Groß-Puzzles zum Thema „Sommerurlaub“ lassen die schönste Zeit des Jahres noch einmal lebendig werden! Vom Sonnenhut und Muscheln über den Strandkorb und ein leckeres Eis bis hin zu einem nostalgischen Fotoapparat und einem alten Koffer wecken die Bilder die schönsten Erinnerungen an Urlaubszeiten und Reisen: „Wohin sind Sie schon gereist?“ „Was haben Sie gern unternommen?“ „Und gab es einen Urlaub, an den Sie besonders schöne Erinnerungen haben?“ Die aus dickem Karton gefertigten Puzzleteile in großer Ausführung mit passender Bildvorlage erleichtern dabei das Anfassen und Zusammensetzen. So sind Erfolgserlebnisse für jeden garantiert. Die passenden Impulsfragen liefern schöne Gesprächsanlässe und kleine Aktivierungsideen laden zum weiteren Spaßhaben ein. Dabei können Puzzles sowohl zur Beschäftigung im familiären Rahmen als auch in der stationären Pflegeeinrichtung genutzt werden. Sie sind ideal zum Einsatz bei fortschreitender Demenz, Alzheimer und auch für die 10-Minuten-Aktivierung geeignet.Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: SPE 21938680] (1).
Groß-Puzzles: Thema "Werkzeugkiste" : 6 Motive für die Aktivierung von Demenzkranken

MedienkombinationMedienkombination | (Produktform)Other merchandise | (Zielgruppe)Angehörige<BR>Alltagsbetreuer<BR>Sozialbetreuer<BR>Altenpfleger<BR>Altenpflegehelfer | Altenpflege | Beschäftigung | Motorik | (VLB-WN)9460: Nonbooks, PBS / Ratgeber/GesundheitReihen: Demenzmedien.Groß-Puzzles sind eine erprobte Aktivierungsidee aus der Demenzbetreuung. Diese einfachen Puzzles mit nur vier Teilen je Motiv aktivieren auf unterhaltsame Art die visuelle Wahrnehmung, das Erinnerungsvermögen und den Wortschatz – und trainieren darüber hinaus die Motorik. Mit den sechs Groß-Puzzles zur „Werkzeugkiste“ lassen Sie so manches Heimwerkerherz höher schlagen. Die Motive bekannter Werkzeuge liefern Gesprächsanlässe und können bei Demenzkranken wieder Momente der Erinnerung schaffen: Zu welchem Handwerk gehört das Werkzeug? Welche Werkzeuge dürfen in keiner Werkzeugkiste fehlen? Welche Handwerksarbeiten in Haus und Garten habe ich früher selbst übernommen? Die aus dickem Karton gefertigten Puzzleteile in großer Ausführung mit passender Bildvorlage erleichtern das Anfassen und Zusammensetzen. So sind Erfolgserlebnisse für jeden garantiert. Die Puzzles können sowohl zur Beschäftigung im familiären Rahmen als auch in der stationären Pflegeeinrichtung genutzt werden. Ideal zum Einsatz bei fortschreitender Demenz, Alzheimer und für die 10-Minuten-Aktivierung. Online-Ressourcen: Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: SPE 219386827] (1).
Schmunzelgeschichten: 5-Minuten-Vorlesegeschichten / Petra Bartoli y Eckert

von Bartoli y Eckert, Petra 1974- [Verfasser] | Verlag an der Ruhr [Verlag].

book Buch | Fiktionale Darstellung | Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945 | (Produktform)Book | (Zielgruppe)Alltagsbetreuer, Sozialbetreuer, Angehörige, Altenpfleger, Altenpflegehelfer | Altenpflege | Beschäftigung | Demenz | Vorlesegeschichten | vorlesen | 5-Minuten Vorlesegeschichten | Lachen mit Senioren | (VLB-WN)1460: Hardcover, Softcover / Ratgeber/GesundheitReihen: 5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz.Online-Ressourcen: Inhaltstext | Inhaltsverzeichnis Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Bar] (1).
Leibgerichte / Birgit Ebbert

von Ebbert, Birgit 1962- [Verfasser].

book Buch | Demenz | Altenpflege | Erinnerung | Aktivierung | Biografieforschung | (Produktform)Book | (Zielgruppe)Sozialbetreuer, Alltagsbetreuer, Altenpfleger, Altenpflegerhelfer, Angehörige | Vorlesegeschichten | vorlesen | Demenz | Aktivierung | Kurzaktivierung | Beschäftigung | Vorlesebuch | Leibgerichte | Essen | (VLB-WN)1460: Hardcover, Softcover / Ratgeber/Gesundheit | Kinder | Betreuung | Altenpflege | Alzheimer | Jahr | Geld | Tisch | Weihnachten | Baby | Demenzkranke | Ente | Gesundheit | Hand | Onkel | Schlafen | Teller | Vater | Angehörige | Augen | Frau | Jahre | Küche | Kochen | Kopf | Lilo | Mutter | Pfannkuchen | Reibekuchen | Trinken | Alter | Eltern | Ernst | Erwachsene | Essen&nbsp;Und&nbsp;TrinkenReihen: 5-Minuten-Vorlesegeschichten für Menschen mit Demenz.Online-Ressourcen: Inhaltsverzeichnis | Inhaltstext Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Ebb] (1).
Unsichtbare Narben: erwachsene Kinder psychisch erkrankter Eltern berichten / Johannes Jungbauer, Katharina Heitmann (Hg.)

von Jungbauer, Johannes 1964- [Herausgeber] | Heitmann, Katharina [Herausgeber] | BALANCE buch + medien Verlag [Verlag].

book Buch | Erlebnisbericht | Eltern | Psychische Störung | Erwachsenes Kind | Psychische Belastung | Klinische Psychologie | Psychiatrie | Psychische Störung | Nachkomme | (Produktform)Paperback / softback | (Zielgruppe)Empfehlenswert für Angehörige psychisch erkrankter Menschen, auch für pädagogisch, therapeutisch, sozialarbeiterisch Tätige | (Produktform (spezifisch))Paperback (DE) | Psychische Erkankungen | Kinder psychisch Kranker | Erfahrungsbericht | Familie | Angehörige | Depression | Psychose | Borderline | (VLB-WN)1933: Hardcover, Softcover / Sachbücher/Angewandte PsychologieReihen: Hummel-Medien. BALANCE Erfahrungen.
Fußnote: Das Schweigen brechen Eine psychische Erkrankung in der Familie bringt vielfältige Belastungen und Einschränkungen mit sich. In diesem authentischen und bewegenden Ermutigungsbuch berichten erwachsene Kinder psychisch erkrankter Elternteile ihre Sicht der Dinge. Die besonderen Erfahrungen, die Kinder und Jugendliche mit einem psychisch erkrankten Elternteil machen, stellen oft ein jahrzehntelang gehütetes Familiengeheimnis dar. In diesem Buch brechen erwachsene Kinder ihr Schweigen, stellen sich ihren Erinnerungen, sprechen über ihre Gefühle und ordnen sie in ihre Biografie ein. Die zehn Geschichten zeigen ein Spektrum unterschiedlicher Persönlichkeiten und unterschiedlicher Diagnosen der Eltern – von Zwangsstörungen über Borderline, Schizophrenie hin zu Depression und Alkoholabhängigkeit. Manche Themen ziehen sich durch alle Berichte, wie Verantwortungsgefühl, Abgrenzung, Scham und Schuldgefühle, Beziehungsängste, die Suche nach der eigenen Identität sowie Psychotherapie und Selbsthilfe als wichtige Hilfequellen.
Online-Ressourcen: Online-Zugang Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Vet Uns ] (1).
Problem: Alkohol: Wege aus der Hilflosigkeit / Christine Hutterer

von Hutterer, Christine [aut] | Stiftung Warentest [Verlag].

book Buch | Sachbücher | (Produktform)Paperback / softback | ohne Alkohol | Alkohol | Alkoholsucht | Alkoholabhängikeit | Leben ohne Alkohol | Alkoholismus | Abstinenz | Alkoholproblem | Angehörige | Freunde | Eltern | Kinder | Kollegen | Co-Abhängigkeit | Ratgeber | Familie | Alkoholmissbrauch | Therapie | Familienangehörige | Familienberatung | Beratung | Psychologie | Psychotherapie | Anonyme Alkoholiker | Sucht | Suchtberatung | Suchtverhalten | süchtiger Partner | süchtiger Freund | Suchtkranker | Alkoholkrankheit | Alkoholkonsum | Alkoholtherapie | Alkoholentzug | Entzug | Alkoholiker | (VLB-WN)1465: Hardcover, Softcover / Ratgeber/Gesundheit/Erkrankungen, HeilverfahrenReihen: Ein Ratgeber für Angehörige und Freunde.Verständnisvoll und empathisch zeigt dieser Stiftung Warentest Ratgeber Angehörigen von Alkoholkranken Schritt für Schritt konkrete Wege, durch aktive Handlungsveränderungen die eigene Lebensqualität, die Familiensituation und Therapiebereitschaft des Suchtkranken nachhaltig positiv zu beeinflussen. Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Bücherei Epe [Signatur: Vgn 3 Hut] (1), Stadtbücherei Gronau [Signatur: Vgn 3 Hut] (1).

Powered by Koha