Die Suche erzielte 4 Treffer. Diese Suche abonnieren

|
Essen ohne Sinn und Verstand: wie die Lebensmittelindustrie uns manipuliert / Brian Wansink. Aus d. Engl. von Sonja Hauser

von Wansink, Brian [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2008 | Ratgeber | Psychologie | Ernährungsgewohnheit | Weitere Titel zum Thema Wissenschaftliche Studie zur Psychologie des Ernährungsverhaltens, das typische Fallstricke beim Einkauf, Kochen und Essen zeigt und aufdeckt, wie geschickt die Lebensmittelindustrie unsere Ernährungsgewohnheiten manipuliert.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Vcl Wan] (1).
Alles scheiße!? Wenn der Darm zum Problem wird: die Ursachen verstehen und richtig reagieren ; Inklusiv: 10-Tage-Fitnessprogramm für Ihren Darm / Adrian Schulte

von Schulte, Adrian [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2016 | Verhaltensmodifikation | Ernährungsgewohnheit | Verdauung | Darmflora | Darm | Weitere Titel zum Thema A. Schulte, Klinikleiter des F.X.-Mayr-Zentrums Bodensee, erklärt humorvoll und umgangssprachlich den Darm, die Verdauung und Krankheiten, die mit dem Darm zusammenhängen. Zudem gibt er Tipps zur Ernährungsumstellung. Seine Erklärungen sind angelehnt an die Lehren von F.X. Mayr.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Vel 4 Schul] (1).
Vertraue, iss und beende die Kontrolle: wie Sie Ihr Leben und Ihre Beziehung zum Essen für immer verändern / Lise Bourbeau. Aus d. Franz. übertr. von Claudia Seele-Nyima

von Bourbeau, Lise [Autor].

book Buch; Literarische Form: Sachliteratur | 2010 | Ratgeber | Ernährungsgewohnheit | Körpererfahrung | Essstörung | Weitere Titel zum Thema Ernährung, wie und was wir essen sind die Top-Themen in Medien und Werbung. Es betrifft jeden von uns, ohne Ausnahme. Unzählige Magazine beantworten diesen Trend: Kochen, Rezepte, Forschungsberichte zu Nahrung und Gesundheit, Wunderdiäten und neue Methoden für mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Haben Sie auch den Eindruck, ständig zu kontrollieren, was Sie essen? Litten Sie jemals an Magersucht oder absichtlichem Erbrechen? Kennen Sie den entscheidenden Punkt, an dem Sie aufhören, einfach nur zu essen, und anfangen, sich gehen zu lassen? Können Sie sich selbst lieben, auch wenn Sie über Ihre täglichen Essgewohnheiten häufig die Kontrolle verlieren? Es geht hier um eine sehr spezielle Beziehung: die zwischen Ihnen und Ihrem Teller. Und Sie bekommen die Gelegenheit, Ihren wirklichen Bedürfnissen zu vertrauen. Dieses ungewöhnliche Buch wird Ihr Leben und Ihre Beziehung zum Essen für immer verändern.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Vcl 3 Bou] (1).
Wir sind das Klima!: wie wir unseren Planeten schon beim Frühstück retten können / Jonathan Safran Foer ; aus dem Englischen von Stefanie Jacobs und Jan Schönherr

von Foer, Jonathan Safran 1977- [Verfasser] | Jacobs, Stefanie 1981- [Übersetzer].

book Buch | Sachbücher | Klimaschutz | Ernährungsgewohnheit | Massentierhaltung | Weitere Titel zum Thema Reihen: Bestseller 2019.Ein wesentlicher Verursacher von CO²- und Methangas ist die Massentierhaltung. Wir alle tragen durch unsere Ernährungsgewohnheiten so zum Klimawandel bei. Durch die Reduzierung unseres Konsums von tierischen Lebensmitteln könnten wir einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten.Verfügbarkeit: Ausleihbare Exemplare: Stadtbücherei Gronau [Signatur: Uas Foe] (1). Ausgeliehen (1).

Powered by Koha